Radteam Tharandter Wald

RTTW-Spinningmarathon 2018: Indoor-Kilometer sammeln für einen guten Zweck

spinning web

 

Alle Jahre wieder: nach den Weihnachtsfeiertagen passen die Hosen nicht mehr, spannen die Kleider?
Das Radteam Tharandter Wald hat eine Lösung: am 29. Dezember 2018 von 9:00-14:00 Uhr kann man beim „Spinning-Marathon“ im Hains Freizeitzentrum überflüssige Kalorien abtrainieren und gleichzeitig etwas für einen guten Zweck tun.
Die Idee: Indoor-Cycler treten gegen eine Teilnahmegebühr von 5€ eine Stunde lang in die Pedale – die Einnahmen reicht das Radteam Tharandter Wald weiter an das Kinderheim in Dorfhain. Mit dem Geld soll ein Kinderfahrrad gekauft werden.
Der Spinning-Marathon ist unterteilt in vier Blocks von jeweils einer Stunde – dazwischen sind jeweils 15 Minuten Pause. Im Hains stehen 20 Spinning-Räder zur Verfügung, es können also gleichzeitig 20 Teilnehmer mitmachen. Gefahren wird mit Trainer, der für gute Musik und noch bessere Laune sorgt.
• Gestartet werden kann jeweils zu folgenden Uhrzeiten: 9:00 / 10:15 / 11:30 und 12:45 Uhr. Selbstverständlich können sich Starter auch für zwei, drei oder sogar vier Stunden anmelden.
• Um einen Startplatz sicher zu haben ist eine Vorab-Anmeldung erforderlich. So können wir auch die Stunden gleichmäßig „auffüllen“.
• Auch eine Nachmeldung vor Ort ist natürlich immer noch möglich!

 

Die Aktion wird unterstützt vom Hains Freizeitzentrum (Raum, Spinning-Bikes und Getränke), und der BikePoint in Freital legt auf jedes Startgeld noch einmal 2€ als Spende obendrauf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok