Radteam Tharandter Wald

Schneeglöckchenrunde 2017

550 schneegloeckchen„Gaaaaanz locker...!“ – das hatten sich wohl alle vorgenommen heute: Saisonauftakt! - eingeläutet mit der „Schneeglöckchenrunde“ ab Ortrand rechts und links entlang der sächsisch-brandenburgischen Landesgrenze.

Besser kann man den Saisonauftakt nicht treffen: Sonne pur, kaum Wind, da durften auch schon die ersten (rollengestählten oder anderweitig vortrainierten) Radlerwaden an die frische Luft.

Das RTTW war mit 12 Startern dabei, ein Teil davon bei knappen +5° gestartet in Dresden hatte bis Ortrand schon 60 Kilometer in den Beinen – man ahnt es: das „Gaaaaanz locker!“ ist beim RTTW ein dehnbarer Begriff...: Ziemlich stramm ging’s gleich vom Start weg mit knapp unter 40km/h auf die bestens ausgeschilderten und fast autofreien Pisten.

Das Starterfeld war diesmal recht groß, erst nach dem ersten Verpflegungsstopp zog’s sich auseinander und wir waren (fast) unter uns in Grün-Gelb, mit ein paar andersfarbigen Einsprengseln. Die Schneeglöckchen-Strecke ist absolut empfehlenswert: wunderschöne flache und fast immer windgeschützte Straßen, Sträßchen und Alleen, zum Aufwachen ein paar Kopfsteinpflaster-Abschnitte und vor allem: keine nennenswerten Steigungen. Wer die Radteamler kennt, wird nicht überrascht sein, dass am Ende doch ein beachtlicher Schnitt knapp unter 30 auf den Tachos stand – es sind aber ausnahmslos alle mit einem Lächeln über die Ziellinie gerollt! Die Weitgereisten nahmen dann nach insgesamt 180km noch die läppischen 60km Rückweg bis Dresden (und drüber hinaus) in die Pedale: „Gaaaaanz locker!“, versteht sich...J.

Ein großes Lob an die Organisatoren, vor allem an das Team vom Hofladen Kaltenbach: mehr Stimmung am Verpflegungsstopp geht fast nicht!

Übrigens: Das Schneeglöckchen hat auch eine große „Schwester“: die Spreewaldgurke (Spreewaldmarathon) im April, also: schon mal „gaaaaanz locker“ weitertrainierenJ.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.